Golfclub Königsfeld
StartseiteClubGreenkeepingAktuelle Platzinformationen

Aktuelle Platzinformationen

Liebe Golferinnen und Golfer,

es ist nun schon wieder einige Zeit vergangen und wir haben weitere Positionen unseres diesjährigen Maßnahmenplans umsetzen können. Wir Greenkeeper hoffen sehr, dass Sie mit unserem Platzzustand zufrieden sind. Wir sind bemüht, unseren tollen Platz aus künftig stetig zu verbessern.

Es wurden zwischenzeitliche neue Entfernungspfosten gesetzt und die Abschlagskronen wurden erneuert.

Die Bunker sind mit ca. 100 to. Sand aufgefüllt und werden nun teilweise von Hand gepflegt, damit der Sand gleichmäßig auch an den Böschungen verteilt wird.

Die Abschläge 4 rot und 12 rot sind zwischenzeitlich wieder bespielbar. Der Abschlag 18 gelb wird in Kürze geöffnet. Der Abschlag gelb auf der 1 ist soweit fertig, braucht aber noch etwas Zeit.

Aus diesem Grund spielen die Herren auf der 1 derzeit von weiß und auf der 18 von rot. Damit gleicht sich die Länge des Platzes nahezu aus. Der gelbe Abschlag auf der 9 wird neu aufgebaut und eingesät, hier wird also in diesem Jahr von blau gespielt, was jedoch eher unerheblich ist. Der rote Abschlag auf der 1 wird gerade abgetragen und mit Grassoden neu aufgebaut. Hier dürfen die Damen nun zeitweilig von blau spielen. Dann folgt der Abschlag gelb auf der 6 und der Abschlag gelb auf der 10. Die weitere Sanierung wird dann im kommenden Jahr fortgesetzt.

Die neuen Abschläge sind noch empfindlich, so dass ich Sie bitte, keine Probeschwünge auf den Abschlägen zu machen.

Die Grüns wurden in diesem Jahr durchgängig auf 3,5 mm geschnitten. Ab kommender Woche werden wir die Schnitthöhe zur Schonung der Grüns auf 4 mm anheben, da wir nicht wissen, wann die ersten Nachtfröste einsetzen. Außerdem werden die Grüns in diesem Jahr noch komplett nachgesät, so dass wir im kommenden Jahr hoffentlich weitere Erfolge auf den Grüns sehen werden.

Im Herbst steht dann noch die Sanierung des 5er Weihers an. Das gibt noch eine besondere Herausforderung – Fische umsetzen, Wasser abpumpen, Seerosen entfernen, Bälle entfernen, Folie reinigen und auf Beschädigungen prüfen. Wir sind gespannt was uns hier alles erwartet.

Zu guter Letzt werden wir nach Beendigung der Turniersaison noch einige Fairways aerifizieren, nachsäen und sanden. Dabei werden wir auch versuchen, den Weißklee mechanisch zumindest teilweise zu entfernen.

Abschließend noch ein paar Daten zum Materialeinsatz:

In diesem Jahr wurden bereits knapp 180 to. Sand und 105 to. Substrat verarbeitet.

Wir werden jetzt noch einmal ca. 110 to. Sand benötigen und weitere 70 to. Substrat für die Abschläge.

Hinzu kommen dann noch 210 to. Fairwaysand.

Alles in allem wurden dann ca. 675 to. Sand und Substrat in den Platz eingearbeitet.

Unsere beiden neuen Greenkeeper haben sich sehr gut eingearbeitet und sind zwischenzeitlich sehr engagiert in unserem Team tätig.

Die beiden werden noch bis Ende November bei uns sein und uns dann im kommenden Jahr ab 01.02.2020 wieder unterstützen, so dass wir im Greenkeeping wieder sehr gut aufgestellt sind.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß beim Golfen. Genießen Sie unseren schönen Platz, auch wenn es beim Golfen mal nicht so läuft.

Ihr

Alexander Domke

Head-Greenkeeper